Borkum mit Buggy

Moderatoren: GPA Vorstand, Jens Baxmeier

Borkum mit Buggy

Beitragvon Bertram Detlefsen » 09.11.2006

Hi
ist Borkum tideabhängig und wie sieht es im Winter so aus ..Strand immer befahrbar .. vielleicht hat ja jemand ne Info ?
Greetz Bertram
Benutzeravatar
Bertram Detlefsen
Sagt, was läuft
 
Beiträge: 114
Registriert: 10.03.2005
Wohnort: SPO

Annette Rieder Aussenselle GPA Hannover

Beitragvon Ingo Huter » 09.11.2006

Hey Böööördddiieee,
Annette Rieder ist seit einigen Monaten da, kennt sich bestimmt gut aus.
Sehen wir uns nochmal in diesem Jahr(seid Ihr nochmal in Hannover oder irgendwo auf dem Festland)?
Ingo Huter
King of the Kite
 
Beiträge: 573
Registriert: 06.12.2004
Wohnort: Seelze
GPA Nummer: 24

Borkum - Tide

Beitragvon Annette Rieder » 09.11.2006

Moin Bertram,

unter folgendem Link kannst Du Dir die Tidenzeiten jeweils aktuell abrufen (hoffe es klappt mit dem anklicken):

http://www.bsh.de/de/Meeresdaten/Vorher ... /index.jsp

Der Tidenmesspunkt für Borkum heißt "Fischerbalje" und liegt am Hafen. Die dort gemessenen Zeiten sind für die ganze Insel gültig (auch für das Buggyfahrgebiet), da Borkum nur EINE verbindliche Tidenzeit für alle Strandabschnitte hat.

Der Strand ist im ehemals ausgeschilderten Abschnitt (ehemals deshalb, weil die Sturmflut vor einigen Tagen alle Beschilderungen weggeschwemmt oder ausgerissen hat - aber im Inselplan d.h. im Gastgeberverzeichnis 2006 und 2007 ist das Gebiet gekennzeichnet) bei auflandigem Wind und viel Regen allerdings nass oder gar überschwemmt, sodass das Fahren nur mit entsprechenden Klamotten oder eben überhaupt nicht möglich ist.

Auf gezielte und nochmalige Nachfragen hin kann ich Dir schreiben dass auch im Winter d.h. im Dezember oder Januar auf Borkum am Strand gefahren werden kann, da aufgrund des Hochseeklimas die Winter milder als anderswo sind und es dann vom Strandzustand vergleichbar mit SPO ist (hoffe Du kennst den Strand im Winter in SPO).

Hoffe dass die Antwort als erste Hilfestellung ausreicht. Solltest Du wissen wann genau Du nach Borkum kommen möchtest, dann lass es mich wissen, vielleicht kann ich Dir die Tidenzeiten dann schon angeben und Deine Planungen damit erleichtern.
Annette Rieder
Noch frisch dabei
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.05.2004
Wohnort: 26757 Borkum

Re: Annette Rieder Aussenselle GPA Hannover

Beitragvon Bertram Detlefsen » 09.11.2006

Ingo Huter hat geschrieben:Hey Böööördddiieee,
Annette Rieder ist seit einigen Monaten da, kennt sich bestimmt gut aus.
Sehen wir uns nochmal in diesem Jahr(seid Ihr nochmal in Hannover oder irgendwo auf dem Festland)?


..wir sind am Wochenende in Düsseldorf auf der Rheinwiese zum kiten !!
Dieses Jahr wird glaube ich nichts mehr es sei denn Du kommst nach Borkum !! Also das mit Borkum finde ich schon spannend !!
Benutzeravatar
Bertram Detlefsen
Sagt, was läuft
 
Beiträge: 114
Registriert: 10.03.2005
Wohnort: SPO

Beitragvon Bertram Detlefsen » 09.11.2006

Hi Annette
das war aber ziemlich ausführlich.... machst Du ne eigene Wettershow da auf Borkum ?? Is ja wohl cool !"! Auf jeden Fall kann ich das kurzfristig gestalten am besten klingel ich Dich einfach an .....und dann kannsde mir mal schnell einen Strandbericht durchgeben...würdest Du das machen ??
BIIITTTTTTEEEEE !!!!!!!!!!!!
Ach ja wir haben auch ne neue Website ...kannst ja mal draufklicken wenn Du Bock hast das gilt natürlich auch für die anderen Jungs und Mädels aus Hannover!!!
www.westcoast-kiter.de

...also Grüße an alle !!
Benutzeravatar
Bertram Detlefsen
Sagt, was läuft
 
Beiträge: 114
Registriert: 10.03.2005
Wohnort: SPO

Borkum und Föhr

Beitragvon Annette Rieder » 09.11.2006

Hallo nochmals,

GREETINGS an Birgit!!!!!!!!!!!!!!!!!

Was Borkum angeht, kannst Du mich jederzeit kontaktieren über dieses offizielle Forum und natürlich über die

www.gpa-hannover.de

Seiten, die Du sicherlich auch kennst....
Annette Rieder
Noch frisch dabei
 
Beiträge: 22
Registriert: 21.05.2004
Wohnort: 26757 Borkum

Re: Borkum und Föhr

Beitragvon Bertram Detlefsen » 09.11.2006

Yo danke ...das wird schon bald soweit sein !!
Meine Reifen vom Buggy fehlen leider noch ,
Sobald die da sind buche ich was auf Borkum ,
das werde ich also alles miteinander verbinden.
Greetz back und vielen Dank
Benutzeravatar
Bertram Detlefsen
Sagt, was läuft
 
Beiträge: 114
Registriert: 10.03.2005
Wohnort: SPO

Beitragvon Udo Schmitt » 22.12.2006

Wenn ich mir jetzt die Gezeitentabelle für Borkum ansehe: heißt das nun, ich kann zwischen Weihnachten und Silvester auf Borkum kein Buggy fahren?? Da ist nur morgens um 8 und spät Abends Niedrigwasser???
Buggy nun mitnehmen oder nicht???

Vielen Dank für flotte Antworten :-)

Tschüß
Udo
Benutzeravatar
Udo Schmitt
Noch frisch dabei
 
Beiträge: 14
Registriert: 25.10.2005
Wohnort: Fröndenberg

Re: Borkum mit Buggy

Beitragvon Astrid Hansen » 24.03.2014

Hallo Bertram!

Wir haben hin und wieder mal versucht, Dich ausfindig zu machen. Haben uns gefragt wo Du wohl abgeblieben bist und wie Dein Leben in den letzten 20 Jahren verlaufen ist. Erinnerst Du Dich noch an Henrik und Astrid mit Ulf und Kristina? Henrik hat mit Dir und Timmi Drachen fliegen lassen- auf Föhr, in St. Peter-Ording und auf Fano. Nach unserem Umzug von Rödemis bei Husum nach Immenstedt haben wir uns aus den Augen verloren. Mit der Firma sind wir auch umgezogen- von der Innenstadt in Husum ins Gewerbegebiet. Uns geht es gut. Die Kinder sind beide fast fertig mit ihrem Studium und leben seit 2009 in ihren eigenenen Wohnungen. Henrik und ich genießen es, mehr Zeit für uns und unsere Hobbys zu haben. Wie geht es Dir? Wenn Du Zeit und Lust hast, dann melde Dich doch mal. Meine Mail: astrid@hhansen.de
Wir würden uns freuen.

Viele Grüße Henrik & Astrid
Astrid Hansen
Noch frisch dabei
 
Beiträge: 1
Registriert: 15.03.2014

Re: Borkum mit Buggy

Beitragvon Tim Steinbeck » 15.09.2017

Hallo zusammen,

da wir gerne über Neujahr ein paar Tage an die See wollen, versuche ich natürlich Gebiete zu finden an denen ich auch Buggy fahren kann.
Da wir noch nie auf Borkum waren, steht das recht weit oben auf dem Wunschzettel. Lohnt es sich den Buggy mitzunehmen oder es total normal, dass der Strand unter Wasser steht? Wie sah das die letzten Jahre aus?
Vor ein paar Jahren war in SPO eine Woche lang der Strand nur 1/4 befahrbar. Ok, wenn man bei gewissen Temperaturen alleine am Strand ist reicht die Flächte ja aus ;)

Würde mich über Erfahrungsberichte freuen

VG
Tim
Benutzeravatar
Tim Steinbeck
Klar buggysüchtig!
 
Beiträge: 214
Registriert: 04.07.2007
Wohnort: Dortmund
GPA Nummer: G2240

Re: Borkum mit Buggy

Beitragvon marco lensch » 20.11.2017

Moin,
bedarf es auf Borkum einer Lizenz?
Grüße
Marco
marco lensch
Sagt, was läuft
 
Beiträge: 183
Registriert: 28.10.2006

Re: Borkum mit Buggy

Beitragvon Alexander Behrens » 20.11.2017

Moin Marco, nein, brauchst Du nicht. Viel Spaß, ist schön dort :)
Benutzeravatar
Alexander Behrens
King of the Kite
 
Beiträge: 464
Registriert: 18.05.2005


Zurück zu [Fahrgebiete] Borkum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste